Zahlreiche Mitglieder beim CSD in Schwerin

Zahlreiche Mitglieder aus Schwerin, Nordwestmecklenburg, Ludwigslust-Parchim sowie von der Grünen Jugend zogen am Samstag beim CSD durch Schwerin.

Rund 1000 Menschen aus ganz M-V setzten heute ein nachdrückliches Zeichen für Toleranz und gegen Diskriminierung von LSTBQ-Menschen auf dem CSD in Schwerin. Mit dabei ein grüner Block mit zahlreichen Kandidat:innen zur Bundestags- und Landtagswahl. Bei bestem Wetter zogen wir mit Musik durch die Innenstadt und zeigten auch auf diese Weise Herrn Orban die Regenbogenflagge.

Direktkandidat Arndt Müller mit einer Botschaft an den ungarischen Premierminister Victor Orbán.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel