Baugebiet Wickendorf ist Stadtentwicklung von gestern

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen der Schweriner Stadtvertretung hat sich in der vergangenen Woche mit Bürgerinnen und Bürgern zu einem weiteren Ortstermin im Schweriner Stadtteil Wickendorf getroffen und sich über den Sachstand zum  dortigen Bauvorhaben ausgetauscht.

Arndt Müller, stellv. Vorsitzender des Umweltausschusses:

„Das, was hier in Wickendorf geplant ist, verstößt gegen alle umwelt-, klima- und siedlungspolitischen Leitlinien, die sich Bund, Land und Kommune gegeben haben. Das Vorhaben versiegelt wertvollen Ackerboden, führt wegen der Lage am Rand der Stadt zu deutlich mehr Individualverkehr und liegt weit entfernt von jeglicher Infrastruktur, wie Schule, Kita, Behörden, Nahversorger und so weiter. Zudem ist es unsozial, denn es bietet nur Wohnraum zu sehr hohen Preisen. Während Bauunternehmer Wiese noch 2017 von Grundstückspreisen von 110 Euro pro Quadratmeter sprach, liegen sie bei seinem Projekt inzwischen bei 169 Euro pro Quadratmeter. Das sind für ein etwas über 500 Quadratmeter großes Grundstück bereits rund 95.000 Euro Kaufpreis.

Natürlich gibt es das verständliche Bedürfnis, in Schwerin Wohnraum zu schaffen. Doch Siedlungsbauprojekte in Stadtrandlage führen zu hohen Mehrbelastungen für die Allgemeinheit. Es muss Aufgabe sein, bestehende Infrastruktur möglichst effizient und kostengünstig zu nutzen, die Stadt zu verdichten und sie nicht an den Rändern in die Breite zu ziehen. Das Ziel ‚Innenentwicklung hat Priorität‘ ist übrigens auch im Leitbild Schwerin 2020 formuliert. Die Stadtpolitik ist dringend aufgerufen, ihren eigenen Beschlüssen auch tatsächlich zu folgen.

Fakt ist: Schwerin verfügt im Innenbereich über zahlreiche Freiräume in gut erschlossener Lage, mit Schule, Arzt und ÖPNV. Dieses Potential lässt die Verwaltung in großen Teilen noch ungenutzt liegen und setzt nun erneut auf ein Baugebiet in Randlage. Das ist aus unserer Sicht eine Form der Stadtentwicklung aus den 1980er Jahren, die so einfach nicht mehr stattfinden darf.“
Quellen:
Leitbild Schwerin 2020: https://www.schwerin.de/export/sites/default/.galleries/Dokumente/Stadtportraet/Leitbild-2020_Lesefassung.pdf

Besser Bauen in der Mitte – Ein Handbuch zur Innenentwicklung, Bundesstiftung Baukultur;
https://www.bundesstiftung-baukultur.de/sites/default/files/medien/8349/downloads/bsbk_besser-bauen-in-der-mitte.pdf

Bebauungsplan Nr. 97.16 „Wickendorf-West“: https://bis.schwerin.de/vo0050.asp?__kvonr=5972

 

 

Verwandte Artikel